Kartenchallenge

Jeden zweiten Samstag heißt es auf dem Blog von Dani Peuss "Kartenchallenge".

 

In dieser Runde soll es heiß her gehen, denn sie möchten (heiß) embooste Karten sehen. Die Gestaltung ist jeden selbst überlassen. Also heißt es zum Embossingpulver und Heißluftfön greifen und los geht es.

 

Des Weiteren wird aus allen teilnehmenden Karten ein Gewinner gezogen, der einen 15 € Einkaufsgutschein für den Shop von DaniPeuss erhält.

Mitmachen lohnt sich also. Einsendeschluss ist Donnerstag, der 31.03.2016, 23:59 Uhr.

Embossen gehörte bisher nicht zu meiner Lieblingstechnik. Aber heute habe ich richtig Blut geleckt und am Ende hat es richtig Spaß gemacht. Man muss halt manchmal zu seinem Glück gezwungen werden. Neja, gezwungen hat mich in dem Fall natürlich keiner. Aber dieser kleine Ausflug mit dem Heißluftfön war schon lange überfällig.

Benutzt habe ich vorwiegend Reste von Designerpapieren und Stempel von Stampin up! An der einen oder anderen Stelle sieht man auch, dass ich diese Technik noch nicht so häufig angewendet habe. Wie die jetzt kommende Karte. Sehr auffällig ist es am Schriftzug "Alle Gute zum Geburtstag". Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister ;-)

Und wie man hier bei den Luftballons wunderbar sehen kann, ist nicht wirklich jeder Stempel für embossen geeignet. An sich sind die Stempel zauberhaft, da sie einen schönen Aquarelleffekt haben. Jedoch zieht man an dem großen Ballon ganz gut, dass dieser Effekt bei dieser Technik nicht so richtig zum tragen kommt. Es könnte allerdings auch sein, dass ich etwas falsch gemacht habe.

So, dass es war es auch schon wieder von mir. Ich hoffe ihr genießt die freien Tage und habt einen fleißigen Osterhasen. Wir werden morgen etwas Zug fahren und schauen, ob der Osterhase etwas gebracht hat. In dem Sinne wünsche ich euch ein schönes Osterfest und bis bald,

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0