Workshop bei Dörthe Teil 2

Am Sonntag, zum Muttertag habt ihr schon eine von den drei oben abgebildeten Karten gesehen. Genau, es war die Karte ganz links. Und wenn ihr euch auch erinnert, stehe ich total auf diese Farbkombination. Danke Dörthe, dass du mir diese Kombination gezeigt hast. Jetzt werden bestimmt viele Werk in der Farbkombi folgen.

Aber jetzt wollen wir erst einmal zurück zu den Karten kommen. Dieses Exemplar hier, wurde auch als Muttertagskarte genutzt und zwar von meinem Mann für seine Mama. Gestaltet wurde die Karte mit der Farbe Pfirsich, welche allerdings noch nicht käuflich erwerbbar ist. Dörthe will uns anscheinend etwas kitzeln, damit wir dann auch Interesse an der Farbe bekommen. Aber ich muss sagen, Pfirsich kommt mit der Farbe Aubergine wirklich gut zur Geltung.


Und der Clou der Karte ist, wenn man sie aufklappt, dann kommt eine Art Pop-Up zum Vorschein, welcher einen Schmetterling trägt. Auch mit der Farbe Wasabi kommt der Pfirsich in der Farbkombination super rüber.

 

Jetzt kommen wir mal zur letzten Karte des Abends und zwar einer Schüttelkarte.

Auch hier hat Dörthe uns eine neue Farbe vorgestellt, welche ab 01.06. bestellbar ist. Den Namen der Farbe habe ich ehrlich gesagt vergessen, jedoch sieht sie für mich eher wie Flieder aus. So wie es aussieht, sind Schüttelkarten jetzt groß im Trend. Mal schauen ob uns noch einige begegnen werden.


Das war meine kreative Ausbeute vom Workshop und der nächste folgt bald. Wenn euch die Karten gefallen, dann schaut doch einfach mal auf der Seite von Dörthe vorbei.

 

Von mir soll es das erst einmal gewesen sein. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

 

Viele liebe Grüße

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Silke (Donnerstag, 12 Mai 2016 22:15)

    Hallo Franzi,

    schade das ich dieses Mal nicht dabei war zum Workshop. Die Karten sind wieder sehr schön geworden. Die Schüttelkarte gefällt mir gut, die Farbe ist auch toll. Ich glaube die heißt zarte Pflaume oder sowas. Das Glitzerband in Aquamarin ist eh cool. :)

    Aber auch die Karte mit dem Schmetterling ist schön. Vielleicht bastele ich den Effekt in der Innenseite mal nach wenn ich dazu komme.

    Viel Spaß beim Verschenken der Karten!

    Liebe Grüße aus Droyßig
    Silke :)

  • #2

    Franzi (Freitag, 13 Mai 2016 08:54)

    Hallo liebe Silke,

    ich freue mich schon auf dein Werk mit dem Schmetterling. Werde die nächsten Tage bestimmt wieder auf deinem Blog vorbei schauen.
    Aber vielleicht sehen wir uns auch bald wieder persönlich bei Dörthe. Vielleicht am 28.05. oder am 11.06.
    Liebe Grüße
    Franzi