Passend zum Minibook ...

... gab es natürlich noch eine Verpackung dazu. So ist das Minibuch gut verpackt und zusätzlich noch geschützt vor Staub und was sonst noch so alles passieren kann.

Natürlich musste die Verpackung ihrem Inhalt angepasst werden und so ist es nicht verwunderlich, dass man von Außen schon einen Hausumriss sehen kann. Ob man damit schon den Inhalt erahnen kann?

Da ein großes 12x12 Inch Papier nicht ganz für die Abmessungen des Minibooks gereicht hat, musste ich etwas improvisieren und konnte die Verpackung nicht so verschließen, wie ich es gerne gehabt hätte. Aber eine Banderole ist schnell gemacht. Nur noch schnell zwei Schleifen darauf und fertig.

Es ist für mich immer wieder faszinierend, was man nicht alles aus Papier herstellen kann. Man muss nur seiner Fantasie freien lauf lassen. Und natürlich trägt auch der Austausch über das Internet bei und so kann sich jeder von jedem inspirieren und die neuen Eindrücke auf sich wirken lassen.

In dem Sinne wünsche ich noch einen schönes Wochenende.

 

Franzi

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0