3 D / layer

Im Rahmen der Kartenchallenge von DaniPeuss zum Thema "3D / layer" ist diese Karte entstanden. Aber leider konnte ich sie nicht mehr rechtzeitig einreichen und schon steht die nächste Challenge auf dem Programm.

Nichts deso trotz, möchte ich euch diese Karte nicht vorenthalten. Aus einem großen Stück (12x12) Designerpapier habe ich die einzelnen Dinos sowie Palmen ausgeschnitten, passenden Cardstock herausgesucht, passend zugeschnitten und dann in Schitten übereinander gelagert.

Und fertig ist die Karte. Natürlich ging es nicht ganz so einfach von der Hand wie eben hier beschrieben. Die einzelnen Dinos haben mehrfach die Position gewechselt gehabt, bevor sie ihren Platz gefunden hatten. Jetzt bin ich ganz zufrieden.

 

So, dann wünsche ich euch noch einen schönen warmen Sonntag und hoffe ihr habt alle einen schattigen Platz gefunden, wo wenigstens ein kleines Lüftchen weht. Ich werde jetzt meinen Po in unseren kalten Pool auf dem Balkon hängen, um so wenigstens etwas Abkühlung zu erfahren.

 

Bis bald,

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0