Danke ...

... sagt man leider oft viel zu selten. In meinem speziellen Fall hatte ich mir zur Geburt meines zweiten Kindes eine Manduca bei einer Bekannten ausgeliehen und durfte sie ein Jahr benutzen.

Also war heute der Tag gekommen, die ausgeliehene Manduca wieder zurück zu geben und ein kleines Dankeschön zu überreichen. Die Bekannte durfte sich heute über ein kleines Tee-Büchlein freuen, welches gefüllt mit Tee von YogiTea und ShotiMaa gefüllt war.

Passend dazu gab es einen Löffelkeks zum Tee, welcher eine kleine extra Verpackung erhalten hat. In der Verpackung habe ich noch zwei kleine Gutscheine für den Schillerhof (Kino der etwas anderen Art) in Jena versteckt.

 

Ich hoffe doch sehr, dass das Dankeschön gut angekommen ist. Ich wünsche jetzt noch einen schönen Abend.

Bis bald,

 

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0