Mixed-Media-Monday

Es ist Zeit mein ersten Vorsatz für dieses Jahr umzusetzen und zwar mein erstes Mixed-Media-Projekt. Wenn ihr euch fragt: Was ist überhaupt Mixed Media? - dann schaut mal unter dem Link hier nach.

Für mein erstes Projekt habe ich als erstes ein 12 x 12 Inch Papier mit einer Schablone bedeckt und Farbe aufgesprüht. Danach musste es natürlich kurze Zeit trocknen und dann wurde es in 4 x 4 Inch große Stücke geteilt. So war die erste Grundbasis geschaffen.

Den Hintergrund habe ich mit Acryl-Farbe und Gesso bedeckt. Nach dem der Hintergrund getrocknet war habe ich mit einem schwarzen Fineliner die Umrisse der Frauenkirche aus Dresden skizziert und mit Acrylfarbe aufgefüllt.

Zu guter Letzt habe ich noch gelbe Sterne mit Öl-Pastell auf das Projekt aufgetragen.

 

Für die nächsten Projekte in Richtung Mixed-Media muss ich wohl noch etwas mehr in die Farbpalette eintauchen und mutiger bei der Umsetzung werden.

 

Ein schönen Montag wünscht euch

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0