Geburtstagskarten-Auftrag

Kennt ihr das? Ihr nehmt etwas an und vergesst es danach wieder. Mir ging es gerade erst so. Aber der Vorteil bei solch einem Missgeschick ist, dass man dann innerhalb von kurzer Zeit aktiv werden muss.

Und so entstehen manchmal Projekte, die mit mehr Zeit definitiv anders ausgesehen hätten. Aber in der Kürze liegt ja manchmal die Würze oder einfach auch nur eine einfache und schlichte Karte. Aber natürlich sollte nicht nur eine Einladungskarte entstehen.

Und so hüpften am Ende elf Karten vom Tisch und die Auftraggeberin war trotz meiner Ungeschicktheit zufrieden.

 

So kurz wie meine Bearbeitungszeit für die Karten war, soll heute auch mein Beitrag sein. Ich wünsche euch allen einen guten Wocheneinstieg.

 

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0