Mach was Draus!

Heute ist der 02. Januar ... und immer am zweiten eines Monats lösen Anja und Heike auf, was in ihren Kreativumschlägen drin war und was wir als Teilnehmer daraus gemacht haben. Für viele Blogleser bedeutet das, dass viele kreative Ideen aus dem selber Material zu entdecken sind.

 

Im Dezember war folgendes Material im Monats-Überraschungs-Umschlag:

Hier kommt meine Umsetzung dazu:

Passend zum Anlass konnte ich diese Kleinigkeiten gleich als Mitbringsel für die Silvesterfeier einstecken. Das erste Projekt ist ein Flaschenanhänger. Das blaue Papier von Stampin up! passte sehr gut zur Sektflasche.

Aus dem noch übrig gebliebenen Papier werkelte ich dann noch ein kleines Knallbonbon, was natürlich gefüllt war mit Konfetti und einer klitzekleinen Süßigkeit für den guten Start ins neue Jahr.

In dem Sinne liebe*r Blogleser*in,

möchte ich mich bei dir ganz herzlich bedanken, dass du im vergangen Jahr immer so fleißig meinen Blog gelesen und mich durch deine Klicks unterstützt hast. Ich wünsche dir ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr! In der Hoffnung, dich weiter mit meinen kreativen Projekten begeistern zu können.

 

Viele Grüße

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0