Himbeer-Muffin

... in Herzform gab es heute zum Muttertag für meine Mama. Blumen kaufen kann ja Jeder und so stellte ich mich an unseren Herd und zauberte zusammen mit meinem Kleinsten 16 leckere Muffins. Der rohe Teig wurde natürlich von meinem Kind direkt nach dem verquirlen des Teiges getestes und für Gut befunden.

Nach entsprechender Back- und Abkühlzeit ließen wir es dann bei uns zu Hause, heute bei sommerlichen 28 Grad, schneien. Es schneite wunderbar süßer Puderzucker auf unsere Muffins nieder. Mmhhh ... lecker!

Nett angerichtet mit einer Serviette und einer Karte macht ich mich damit auf dem Weg zu meiner Mama. Mit einem Kaffee zum kleinen Kuchen war die Stimmung perfekt und ließen in ruhiger Stund die Muffins schmecken.

 

Bis bald und einen schönen Sonntag wünscht euch

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0