Social-Media-Dienste

 

Wer hätte das gedacht? Anfang diesen Jahres wollte ich in meinem Bullet Journal noch meine Aktivität beim Social-Media-Dienst Instagram analysieren und dann kam alles anders als gedacht.

 

Wie ihr sehen könnt, habe ich die Übersicht nicht einmal mehr angerührt. Nicht nur das, auch meine Aktivität ist automatisch zurück gegangen. Und wer mir bisher auf Instagram folgte, der weiß, dass ich mich mittlerweile komplett zurück gezogen habe und es gar keinen Account mehr gibt.

 

 

Auch die Aktivität bei dem Social-Media-Dienst Facebook habe ich schon vor zwei Monaten aufgegeben.

 

Warum? Das ist eine gute Frage. Ich kann für mich nur festhalten, es hat mir nicht mehr gut getan. Darüber hinaus gibt es auf diese Frage natürlich auch noch eine ganz private Antwort, aber etwas Privatsphäre darf auch noch sein.

 

 

Früher oder später werde ich bestimmt wieder in einem Social-Media-Dienst vertreten sein. Nur wird die Form dann eine Andere sein und ich werde es höchstwahrscheinlich nach Interessen splitten.

 

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0