Monatslayout März

Man kann es kaum glauben, aber es ist schon März. Die letzten Tage hat die Sonne uns verwöhnt und uns regelrecht raus an die frische Luft getrieben. Wären da nicht die Bakterien und Vieren, welche uns an dem Gang aus dem Haus hindern.

Nicht desto trotz, gehört auch frische Luft zur Genesung und beschleunigt auch diese. So führte ein Spaziergang hinaus in den Wald und an den Waldwegen wurden wir begrüßt von den Frühlings-Knotenblumen, auch Märzenbecher oder Großes Schneeglöckchen genannt.

Und so ist es auch kein Wunder, dass es Zeit wird euch das nächste Layout für den Monat März in meinem Bullet Journal zu zeigen. Denn der März ist schon in vollem Gange und die Seiten im Bullet Journal füllen sich Tag für Tag.

Auch wenn die Knotenblumen den Frühling begrüßen, so fühle ich mich noch ein wenig gefangen im Winterschlaf und spüre die Trägheit in den Knochen. Was passt da thematisch besser als ein Faultier und so begleitet mich dieses durch den Monat März, aber schaut selbst.

 

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0