Papierreste

Wie bewahrt ihr eigentlich eure Papierreste auf? Ich habe eine große Kiste wo alle Schnipsel ihren Platz finden. Jedoch gibt es manchmal Papiere, die möchte man, also ich gern getrennt von anderen aufbewahren.

Seid ihr auch so Papierverliebt wie ich und könnt das wenigstens ein kleinwenig nachvollziehen? 

Es gibt zum Beispiel von Felicity Jane oder von Alexandra Renke eine Eigenproduktion von Papieren, die ich nicht gerne mit anderen Papier vermischen möchte.

In meinem Fall habe ich durch mein Kit-Abo zur Zeit sehr viele Papiere sowie Papierrest von Alexandra Renke. Und zum wegwerfen sind sie einfach zu schön. Also musste eine passende Aufgewahrung her. Nur gut, dass Frau Renke an sowas auch schon gedacht hat und gleich so ein Kit in ihrem Shop verkauft.

Bestellt man das Kit mit Materialien erhält man natürlich auch die passende Anleitung dazu. So ist das zusammenwerkeln kein Problem und man kann sich innerhalb kurzer Zeit über eine tolle Sammelmappe freuen.

 

Das soll es für heute gewesen sein. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und hoffe, ihr besucht mich ganz bald wieder.

 

Viele Grüße

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0