Advent, Advent ...

... ist bei uns immer eine sehr stressige Zeit. Gerade in dieser Zeit haben viele unserer engsten Familienmitglieder Geburtstag. Der Anfang wurde bereits am 11. Dezember gemacht und dann reihten sich die Tage vom 14., über den 16., 19, 24., 25., 26. und 27. Dezember aneinander.

Aber nichts desto trotz war im Vorfeld etwas Zeit sich auf das neue Jahr im Bullet Journal vorzubereiten. Das nächste Jahr wird das Jahr der Ratte sein und so war es natürlich keine Frage, dass dieses Tierchen die Startseite für das Jahr 2020 schmücken wird.

Ein neues Journal habe ich aber nicht angefangen, denn erst im Oktober war ich in eines umgezogen. Aber natürlich dürfen ein paar Ziele für das neue Jahr nicht fehlen sowie auch nicht die Jahresübersicht für das ganze Jahr.

Nach Ryder Caroll darf natürlich auch der Future Log nicht fehlen. Hier habe ich im Moment nur Post-It-Zettel drin kleben, welche ich für die Fotos für euch natürlich entfernt habe. Denn es sind doch ein paar private Termine dabei, die man nicht unbedingt teilen sollte.

Zum Abschluss folgt noch eine Übersicht für die Challenge "12 books in 12 months". Welche Bücher es werden sollen steht noch nicht ganz fest, aber es werden auf jeden Fall welche, welche schon etwas länger in meinem Buchregal stehen. Gleich rechts daneben ist dann die Übersicht über alle Bücher, welche im Jahr 2020 gelesen wurden.

 

Die Challenge aus diesem Jahr ist leider nicht so erfolgreich gelaufen, drum lobe ich für das nächste Besserung.

 

Euch einen schönen Sonntag,

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0