Minibook mit Pop-Up-Funktion

Meine To-do-Liste in Bezug auf kreative Projekte ist relativ lang und so habe ich es mit dem aktuellen Kit von DaniPeuss endlich geschafft, diese List etwas zu verkleinern.

Das Projekt stammt vom Youtube-Kanal der Scrapbook-Werkstatt und natürlich verlinke ich euch das kleine Tutorial. Hier eine kleine Bilderflut des Entstehtungs-Prozesses:

Das kleine Minibook ist sehr leicht nach zu werkeln und bietet einen kleinen Wow-Effekt. Zieht man nach dem Aufschlagen an der oberen linken und unteren rechte Seite, so öffnet sich eine große 12x12 inch-Seite und noch mehr Details kommen zu Vorschein.

Aufgrund der Dynamik, welche in dem Minialbum steckt, wird daas Album vorne mit einem kleinen versteckten Magnet verschlossen.

Ach übrings, dass Barbarossa-Denkmal bzw. die -Höhle im Kyfffhäuser-Kreis ist wirklich einen Besuch wert. Wenn ihr also mal in Thüringen seid, dann solltet ihr hier vielleicht einen kleinen Zwischenstopp einlegen.

 

Viele Grüße

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0