Einer kommt, einer geht ...

Glück und Leid liegen manchmal sehr nah beieinander. Im letzten Monat sind meine Gefühle übergequollen, nach der Geburt meines dritten Sohnens. Mein Herz gefüllt mit lauter Stolz und Glück ...

... und diesem Monat voller Trauer und Leid. Vor drei Tagen ereilte mich die Nachricht, dass mein Großvater verstorben ist. Ich bin froh, dass er in dieser Situation, welche uns gerade umgibt, nicht alleine war und mein Vater ihn verabschieden durfte.

So widme ich meinem Opa diese Karte und werde sie mit meinemm Gedanken und Gefühlen füllen.

 

"Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren"

(Goethe)

 

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0