Warum veröffentliche ich keine Beiträge mehr?

Es ist noch nicht so lange her, da wurde mir diese Frage gestellt und so richtig konnte ich darauf keine Antwort finden.

 

Klar, ich habe mein drittes Kind bekommen, Covid-19 beherrscht seit dem unser Gesellschaftsleben und es gab einige familiäre Rückschläge. Aber ist das wirklich der Grund?

Die Antwort ist jedoch ganz einfach. Ich habe das Zeichnen und Malen wieder entdeckt. Darüber hinaus unterlag ich dem Irrglauben, dass euch meine Ergebnisse vielleicht nicht interessieren könnten. Aber im Grunde ist das doch völliger quatsch. Bisher ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Und wenn euch die Sachen nicht interessieren, dann schaut ihr so oder so nicht so schnell wieder vorbei. 

Ich werde also wieder mutig sein und euch ein paar Sachen präsentieren. 

In diesem Beitrag seht ihr zum Beispiel was ich heute gemacht habe. Ich war mit dem Rad unterwegs nach Dornburg zu den Dornburger Schlössern und Gärten. Und das Rokoko-Schloss musste ich natürlich in meinem Watercolor-Sketchbook verewigen. 

 

In der Kunst-Szene gibt es dafür seit geraumer Zeit auch einen speziellen Namen - "Urban Sketching".

 

Ab sofort werdet ihr jetzt wieder öfters von mir lesen.

 

Bis  bald und viele Grüße gehen an euch raus.

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0